Beitrag drucken

Der Elfenkönig #2 – der Feuerflug des Elfenkönigs ~ Vanessa Walder

 

Broschiert: 248 Seiten
Verlag: Loewe
Erscheinungstermin: 4. Oktober 2011
ISBN: 978-3785573723
empfohlenes Alter: 8 – 10 Jahre
Preis: 6,95 Euro

Kauf mich!

 

Die Bücher der Reihe:

Band 1 – Der Zauberfluch des Elfenkönigs
Band 2 – Der Feuerflug des Elfenkönigs
Band 3 – Die Wundernacht des Elfenkönigs

Inhalt:

Als Kobolde im Museum auftauchen ist Erik klar, dass etwas im Zauberwald nicht in Ordnung ist. Als Ariane und er dann auch noch einen Notruf aus dem Zauberwald empfangen, wollen sie natürlich helfen. Die Weltengrenze ist nämlich zerbrochen und um die Grenze zu reparieren braucht der Elfenkönig Leandro die Hilfe der beiden Kinder. Auf dem Rücken des Drachen Obligo reisen die beiden in den Zauberwald einem neuen Abenteuer entgegen!

Rezension:

Das Wiedersehen mit Obligo, Ariane, Erik und natürlich auch mit Knaster und Theodor hat uns sehr gut gefallen. Schon als die ersten Kobolde im Museum auftauchten und sich auf Erik stürzen um ihn zu kitzeln, war klar, dass es wieder sehr lustig werden wird.

Diesmal spielt ein Teil des Abenteuers in der Menschenwelt und ein Teil im Zauberwald. Besonders lustig waren hier die Kobolde, die einen „Zauberzieler“ aus der Menschenwelt haben wollten und dabei natürlich das eine oder andere Chaos anrichteten. Und auch im Zauberwald gab es viel zu tun. Die Wolkenwesen hatten Streit mit den Felsenfieslingen und sind deshalb in die Menschenwelt entschwunden. Doch wie kann man diesen Streit schlichen und die Wolkenwesen wieder an ihren Platz rufen um die Vermischung beider Welten zu verhindern?

Es fängt also direkt wieder spannend und lustig an. Es gibt zwar den ursprünglichen Konflikt zwischen Waldwesen und Zauberwesen nicht mehr, dennoch gibt es nach wie vor einige Differenzen, denn ein jahrelanger Streit legt sich nicht so einfach bei. Dass Leandro den Dachs als Stellvertreter einsetzt und nicht einen der Elfen sorgt natürlich auch hier für Spannung.

So geht es auch hier wieder nicht nur um die Vordergründige Geschichte, sondern die kleinen Leser lernen wieder viel über Freundschaft, Streit, Versöhnung und Zusammenhalt. Der Autorin ist es wieder gelungen auch mich als erwachsenen Leser ans Buch zu fesseln mit ganz vielen wundervollen Wesen, lustigen Dialogen und einem gelungenen Spannungsbogen. Der Schreibstil ist so, dass auch die jungen Leser das Buch problemlos selbst lesen können.

Die Illustrationen sind wieder von Almut Kunert und ergänzen die Geschichte ganz wunderbar. Auf vielen Seiten findet man ganz kleine und liebevoll gestaltete Bildchen. Das ist auch mal eine kleine Elfe am Bildrand, die das Gesamtbild gerade für kleine Erstleser gelungen auflockert.

Fazit:

Auch vom zweiten Teil sind wir begeistert und können das Buch Jungs und Mädels gleichermaßen empfehlen. Es macht sehr viel Spaß in den Zauberwald zu reisen und wir werden sicher auch die dritte Reise noch antreten.

Wir vergeben hier: ★★★★★

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://design.claudis-gedankenwelt.de/der-elfenkoenig-2-der-feuerflug-des-elfenkoenigs-vanessa-walder/

Schreibe einen Kommentar