Beitrag drucken

Brandnooz Box ~ Juli 2014

Hier seht ihr den gesamten Inhalt der Brandnooz Box Juli 2014:

20140807_152823_Android

Ja die Box ist diesmal sehr Getränkelastig. Einige Abonnenten hats gestört. Ich fand es nicht schlimm, weil es mir einfach die Möglichkeit gibt neue Getränke zu probieren und ich dadurch vor einigen Fehlkäufen auf dem Gebiet bewahrt wurde. Aber nun der Inhalt im Detail……

-Oettinger Fassbrause Mango (0,33 L) für 0,56 Euro:

20140807_153049_Android

Die Fassbrause kenne ich schon seit einer Weile. Die neue Sorte Mango, welche im Mai 2014 gelauncht wurde ist mir dagegen neu gewesen. Habe mich nie getraut sie zu probieren. Die Fassbrause ist die alkoholfreie Alternative zum Radler und enthält 0,0 % Alkohol. Sie wird auf Gerstenmalzbasis hergestellt und hat dadurch einen weniger süßen, herb-malzigen Geschmack. Die Sorte Mango hat mich wirklich überrascht und war angenehm fruchtig und erfrischend. Nachdem ich diese Sorte getestet habe wandert sie bald wieder in meinen Einkaufswagen.

– Lay´s Deep Ridged (147 g) für 1,79 Euro:

20140807_152918_AndroidDie Deep Ridged Kartoffelchips sind doppelt so tief geriffelt wie herkömmliche Riffelchips und schmecken daher noch knuspriger. Ich hatte hier die Sorte „American BBQ-Flavour“ in der Box. Es gibt außerdem noch „Sweet Chili“ und „Naturel“. Die BBQ- Chips haben ein rauchiges Aroma und sind nicht scharf. Eine wirklich leckere Knabberei, die seit April 2014 gelauncht ist, der Geschmackstest hat sich gelohnt und die Chips wurden für lecker befunden. Die anderen zwei Sorten werde ich definitiv noch kaufen und testen.

-Manner Mio! (120 g) für 1,69 Euro:

20140807_153005_Android

Diese Waffelchen habe ich meinem Sohn gegeben, weil einfach zu viele Nüsse drin sind. Es gibt sie in den Sorten Haselnuss, Cocos und Caramel. Die Manner Waffeln mit Creme, Schokoladenüberzug und knusprigen Streuseln kamen gut an und dadurch, dass sie so klein sind eignen sie sich auch wunderbar um sie als Knabberei auf den Tisch zu stellen.

– Papa Türk (0,33 L) für 0,99 Euro:

20140807_153038_Android

Dieses Getränk soll binnen 60 MInuten gegen Knoblauchatem helfen. Es nutzt die Kraft von Chlorophyll (Blattgrün). Die Grundlage sind orientalische Teesorten und es schmeckt limettig-minzig. Klar, dass ich vorher Knoblauch gefuttert habe 😉 Leider hats bei mir nicht ganz so geruchsbindend gewirkt. Also ob es den Geruch nimmt muss jeder selbst testen. Den Geschmack fand ich aber angenehm und erfrischend.  Launch war Juni 2014.

– Milka Toffee (131 g) für 1,99 Euro:

20140807_153014_Android

Karamell und flüssiger Schokoladenkern umhüllt von Alpenmilchschokolade. Leider wieder nichts für mich wegen der Allergie, dabei liebe ich Schokolade….. Die Bonbons sind einzeln verpackt, was sehr angenehm ist, weil man so einfach eins zwischendurch essen kann bzw. in meinem Fall die Portionen für den Sohn besser zu dosieren sind. Außerdem kann man sie toll auf den Tisch stellen, wenn Gäste da sind. Launch März 2014.

– Shatler´s Cocktails alkoholfrei (200 ml) für 2,99 Euro:

20140807_153107_Android

Ich hatte noch zwei alkoholfreie Shatler´s Cocktails in der Box. „Virgin Colada“ hat mir gut geschmeckt und war etwas süßer. Der „Virgin Mojito“ war nicht so nach meinem Geschmack. Vielleicht hätte ich ihn mit Rohrzucker aufgießen sollen, aber den hatte ich gerade nicht da und so war es arg limettig und definitiv zu sauer.

– Afroot Sutherlandia (0,33 L) für 1,69 Euro:

20140807_153025_Android

Sutherlandia ist eine Heilpflanze aus der Wüste Südafrikas. Als Erfrischungsgetränk kommt noch der Geschmack von Johannisbeeren und Blutorange dazu. Ich hab es gut gekühlt und im ersten Moment dachte ich: schmeckt schön nach Johannisbeere! Doch dann kam der bittere Geschmack raus und ich hatte das bittere noch recht lange im Mund. Das war dann nicht so angenehm und ich konnte die Flasche nicht austrinken. War also nicht ganz so lecker für mich. Wer jedoch gern bittere Erfrischungsgetränke trinkt wird hier nicht enttäuscht werden. Launch Mai 2013

Der Gesamtwert der Box betrug: 14,69 Euro

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://design.claudis-gedankenwelt.de/brandnooz-box-juli-2014/

Schreibe einen Kommentar