Beitrag drucken

Blogtour zu "Nubila" von Hannah Siebern

Blogtour nubila
Nubila1 das erwachennubila2 aufstand der dienerNubila3 FamilienbandNubila4 die entscheidungNubila5 die letzte schlacht

 

Hallo ihr Lieben,

heute macht die Blogtour bei mir Halt und ich darf euch etwas von den verschiedenen Vampirrassen erzählen, die es in Nubila gibt. Es gibt geborene Vampire, erschaffene Vampire und Wilde.

 

geborene Vampire

 

Geborene Vampire verfügen über einen Herzschlag und sind sogenannte Warmblüter. Sie benötigen kleine Mengen an Blut zum überleben.Sie können ihren Blutdurst jedoch beherrschen und fallen nicht jeden Menschen an der ihren Weg kreuzt. Außerdem schlafen sie in regelmäßigen Abständen für mehrere Jahre und bleiben so jung. Wenn sie diesen Schlaf nicht bekommen, dann altern sie. Der Schlafentzug wird gern als Strafe der Ältesten eingesetzt, wenn ein Vampir sich nicht nach den Regeln gerichtet hat. Man merkt also schon daran, dass die Vampire einer strengen Regierung durch ihre Ältesten unterstehen. Die geborenen Vampire können zwar Kinder bekommen, jedoch kommt das im Laufe ihres langen Lebens sehr selten vor, dass das klappt. So ist eine Vampirfrau mit 3 Kindern schon etwas seltenes. Teilweise verfügen die Vampire über besondere Fähigkeiten wie zum Beispiel Gedankenübertragung. Diese Fähigkeiten werden vererbt. Die Vampire können tagsüber nach draußen, weil die Sonne ihnen nichts ausmacht. Die geborenen Vampire sehen sich als Elite und halten sich Diener.

 

erschaffene Vampire

 

Die erschaffenen Vampire werden auch Diener genannt. Sie sind die untergebenen der geborenen Vampire und arbeiten für sie. Die geborenen Vampire sehen sie als ihre persönlichen Sklaven an. Sie werden geschaffen, wenn ein geborener Vampir einen Menschen beißt und ihn nicht tötet während des Aussaugens, sondern den Vorgang abbricht. Dann überlebt der Mensch und verwandelt sich durch das Gift der Herrenrasse in einen Diener. Bei diesem Vorgang verlieren die Diener ihr Gedächtnis und können sich nicht erinnern an Menschen aus ihrer Vergangenheit oder woher genau sie kommen. Des weiteren verlieren sie im Laufe der Verwandlung ihre Pigmentierung und sehen fast wie Albinos aus. Ihre Haare wachsen auch nicht mehr weiter, sondern behalten die Länge bei, die sie während der Verwandlung hatten. Allgemeinwissen bleibt jedoch bei der Verwandlung erhalten. Da die meisten Diener jedoch in sogenannten Fabriken erzeugt werden, ist dieses Allgemeinwissen meistens auch nicht vorhanden, da sie nicht unterrichtet werden, um so leichter kontrollierbar zu sein. Die Diener haben keinen Herzschlag und werden auch Kaltblüter genannt. Sie können nicht raus ans tageslicht, weil sie dann verbrennen. Sie benötigen weder Nahrung noch Schlaf. Menschen stellen jedoch eine permanente Versuchung dar, weswegen die Diener nicht in Kontakt mit Menschen kommen sollten. Denn wenn ein Diener einen Menschen beißt, verwandelt sich der Diener in einen Wilden. Geschaffene Vampire können sich nicht fortpflanzen, sie können also keine leiblichen Kinder haben.

 

Wilde

Die Wilden entsehen wie oben bereits beschrieben aus den Dienern, aber nur wenn die Diener Menschenblut trinken. Die Wilden sind richtige Monster. Sie haben große ledrige Flügel und haben ihr Sprachvermögen vollkommen verloren. Die Wilden jagen Menschen und töten sie. Außerdem überfallen sie die Häuser der Vampire. Auch viele Vampire sind durch den Kampf mit den Wilden schon gestorben. Deshalb jagen die Vampire die Wilden, wann immer sich die Gelegenheit bietet.

 

 

Weitere Infos und Gewinnspiel:

Die Vorgeschichte zu Nubila, gibt es als Aktion zur Blogtour im Zeitraum vom

26.5-1.6.2014 kostelos bei Amazon zum download

http://www.amazon.de/Nubila-alles-begann-Hannah-Siebern-ebook/dp/B00APGYDU2/ref=pd_sim_kinc_5?ie=UTF8&refRID=18QV9ZSVVDVEN42MB3WM

 

Wer also mal reinlesen möchte hat da die beste Gelegenheit dazu.

Meine Rezis zu Nubila findet ihr übrigens HIER.

 

 

Die Stationen der Blogtour im Überblick:

 

26.5. Buchvorstellung Teil 1 Melanie von http://mels-buecherblog.blogspot.de/

27.5. Unterschiede geborener/ erschaffener Vampir/ Wilde Claudia Kolberg von http://blog.claudis-gedankenwelt.de/

28.5. Hierarchie Christina von www.christinas-buchwelt.de

29.5. Über die Autorin Conny von http://dieseitenfluesterer-unserbuchblog.blogspot.de/

30.5. Charaktere Vampire Jenny Waschküche von http://projekt-ghostreader.blogspot.de/

31.5. Unsere Meinungen zu Nubila Vorstellung Zirkusmagie Katja von http://ka-sas-buchfinder.blogspot.de

1.6. Schauplätze Mirjam von www.mirjamsverruecktebuecherwelt.blogspot.de

2.6. Interview Laura von http://nenyas-book-wunderland.blogspot.de/

3.6. Buchvorstellung Teil 2 & 3 Astrid Arndt http://letannasblog.blogspot.de/

4.6. Charakterisierung Laney Desiree von http://Romanticbookfan.blogspot.de/

5.6. Buchvorstellung Teil 4 &5 Manja von http://manjasbuchregal.blogspot.de/

6.6. Auslosung auf Ka-Sas Buchfinder http://ka-sas-buchfinder.blogspot.de

 

Gewinne

Platz 1: Teil 1-5 als Print
Platz 2: Teil 1 und 2 als Print
Platz 3: Alle Teile als Ebook
Trostpreis: 3 Mal die gedruckte Vorgeschichte von Nubila + 3 Lesezeichen5 Taschen von der Buchmesse (mit den Namen aller Autorinnen drauf, die beim Meet and Greet waren) 7 Lesezeichen
Sonderpreis1 Mal Zirkusmagie (Preis als E-Book, sofort bei erscheinen)

Aufgabe:

Setze aus allen Blogbeiträgen den Lösungssatz zusammen. In jedem Beitrag gibt es farblich markierte Wörter. Den Lösungssatz bitte bis zum 5.6.2014 – 23:59 Uhr mailen an:devilishbeauty78@gmail.com

Außerdem bitte ich euch mir in den Kommentaren eine Frage zu beantworten und zwar:

Würdet ihr gern zu einem Vampir werden? Wenn nein warum? und wenn ja, welcher der oben genannten Arten wärt ihr gern?

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://design.claudis-gedankenwelt.de/blogtour-zu-nubila-von-hannah-siebern/

10 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. karin

    Hallo und guten Morgen,

    O.K. wenn ich denn mal ein Vampire werden muss/sein sollte. Bitte gleich richtig als geborene Vampirin..keine erschaffene bzw. Dienertum oder gar eine Wilde.

    Ich bin ein Familienmensch und da wären mir eigene Kinder schon sehr wichtig und die bekomme ich nur als geborene Vampirin.

    LG..Karin..

  2. Ute Zawar

    Guten Morgen,
    nein ich wäre recht ungerne ein Vampir Ersten das lange leben ich denke es kann auch irgendwann nur noch nervig sein!Langweile,Eintönigkeit Wobei nicht falsch verstehen das wäre die ersten 1 bis 200 Jahre sicher toll aber was danach!Ich denke es wird nervig und dann von Jahr zu Jahr mehr!
    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Ute

    1. Ute Zawar

      Und vergessen Vampir Kinder da fallen mir spontan noch so die Herren Dracula oder Claudia ein ! Egal welches der Kinder lol wie schlimm!!

  3. Petra von fantasticbooks

    Guten Morgen,

    nee, ein Vampir möchte ich nicht werden. Ich möchte auf keinen Fall meine Familie verlassen oder vergessen und die Sonne mag ich eigentlich auch ganz gern – auch, wenn sie sich gerade vehement versteckt…. 😉

    Selbst das Leben eines geborenen Vampirs hört sich für mich jetzt nicht so reizvoll an, dass ich dafür mein bisheriges Leben aufgeben möchte.

    Liebe Grüße
    Petra

  4. yvonne

    also wenn ich ein vampir werden müsste, dann wöllte ich ein warmblüter sein. allerdings bin ich ganz gerne mensch – ich weiß nichtbob ewiges leben wirklich so reizvoll ist wie es scheint…

  5. Nicole

    Hallo,

    ja ich würde gerne ein Vampir werden allerding würde ich dann gerne ein geborene Vampirin werden, schon allein weil ich ein Familienmensch bin. Ich kann halt nur als geborene Vampirin, Kinder bekommen.

    LG Nicole

  6. Vanessa

    Hallo,
    wenn ich ein Vampir werden würde, dann wäre ich gerne eine Warmblüterin,
    da ich trotzdem in die Sonne gehen und Kinder bekommen könnte.
    Lg Vanessa

  7. Michelle

    Hmh, schwierige Frage. Also eigentlich halte ich nicht viel vom Blut trinken, aber dafür ewig leben und auch noch jung bleiben. Das wären für mich doch Gründe um ein geborener Vampir sein zu wollen 😉

  8. lesenundmehr

    Ja, ich wäre gerne ein Vampir, denn ewiges Leben hätte schon was 🙂
    Ich würde gerne „erschaffen“ werden, weil ich dann die Wahl gehabt hätte, allerdings nicht (!) unter der Voraussetzung zu dienen, sondern ich möchte gleichberechtigt sein.
    Viele Grüße
    Tanja

  9. Sunny

    Also ich finde Vampire schon toll =) Wenn ich die Wahl hätte wäre ich gern ein geborener Vampir. Ich mag es nicht unterworfen zu werden und bin lieber der Bestimmer. Außerdem haben diese eine Chance auf Nahwuchs auch wenn diese gering ist. Aber ich würde nicht darauf verzichten wollen =)
    Und gegen ein Schläfchen ab und an habe ich auch nichts einzuwenden wenn ich dann immer jung bleibe =)
    LG Sunny

Schreibe einen Kommentar